Einsätze im November 2016

Einsatznummer 60: 29.11.16 Tiereinsatz
Pansdorf, Am Ehrenmal

Einsatzbeginn: 17:05 Uhr

Einsatzstärke: 1/5

Fahrzeuge: LF 16

Katze auf Baum. Die Katze wurde vom Baum heruntergeholt.

Einsatzende: 17:55 Uhr


Einsatznummer 59: 25.11.16 TH 00 Y
Pansdorf, Zum Grellberg / L180

Einsatzbeginn: 12:22 Uhr

Einsatzstärke: 1/14

Fahrzeuge:LF 16, TSF-W

Verkehrsunfall auf der Straße Zum Grellberg / L180 zwischen Pansdorf und Groß Timmendorf. Ein PKW ist gegen eine Mauer gefahren. Es sollen 1-2 Personen im Fahrzeug eingeklemmt sein. Die Kameraden aus Timmendorfer Strand wurden mit einem zweiten Rettungsgerät alarmiert. Es stellte sich heraus, dass die Person selbstständig das Fahrzeug verlassen konnte. Die Unfallstelle wurde abgesichert und anschließend gesäubert.

Weitere alarmierte Kräfte: FF Timmendorfer Strand, RTW, NEF, Polizei

Einsatzende: 13:35 Uhr




Einsatznummer 58: 25.11.16 FEU 00 PKW Brand
Pansdorf, Voßbarg

Einsatzbeginn: 11:26 Uhr

Einsatzstärke: 1/13

Fahrzeuge: ELW, LF 16, TSF-W

Ein sich auf einem Abschleppwagen befindlicher Wagen fing aus unbekannten Gründen Feuer. Der Fahrer des Abschleppwagens bewegte das Fahrzeug von der Abschleppfläche auf eine Wiese, so dass er an seinem Wagen einen größeren Schaden verhindern konnte.
Der PKW geriet vorher schon auf der A1 zwischen Sereetz und Ratekau bereits in brant.

Weitere alarmierte Kräfte: FF Luschendorf, FF Techau, FF Sereetz

Einsatzende: 12:15 Uhr




Einsatznummer 57: 15.11.16 Einsatzübung
Pansdorf, Eutiner Str.

Einsatzbeginn: 18:17 Uhr

Einsatzstärke: 1/10

Fahrzeuge: ELW, LF 16, TSF-W

Einsatzübung der Feuerwehren der Gemeinde Ratekau. Simuliert wurde eine Explosion / Verpuffung in einem alten Bauernhaus. Der DRK OV Pansdorf stellte 14 Verletzte, die es galt aus dem Gebäude zu befreien. Die Eutiner Str. war während des Einsatzes voll gesperrt. Nach der Übung gab es dann für alle Beteiligten der Übung im Feuerwehrhaus eine Erbsensuppe zu Stärkung.

Weitere alarmierte Kräfte: FF Luschendorf, FF Offendorf, FF Ovendorf, FF Ratekau, FF Sereetz, FF Techau, FF Warnsdorf/Häven

Einsatzende: 22:30 Uhr







Einsatznummer 56: 13.11.16 FEU K BMA - Fehlalarmierung
Pansdorf, Eutiner Str.

Einsatzbeginn: 15:05 Uhr

Einsatzstärke: 1/16

Fahrzeuge: ELW, LF 16, TSF-W

Auslösung einer BMA durch fritieren des Essens.

Weitere alarmierte Kräfte: FF Ratekau, Polizei, Wachunternehmen

Einsatzende: 15:30 Uhr


Einsatznummer 55: 04.11.16 Sicherheitswache
Pansdorf, Sarkwitzer Str.

Beginn: 16:45 Uhr

Einsatzstärke: 1/8

Fahrzeuge:LF 16, TSF-W

Begleitung Laternenumzug des Ev. Kindergartens

Ende: 19:00 Uhr


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken